Bewegung, Klang und Bewußtsein

 

am 21. und 22. Februar 2020

 

Leitung: Martin

 

Das wird ein Experiment. Nachdem mich verschiedene Leute darauf angesprochen haben, doch mal ein Seminar zu geben, habe ich mir inzwischen eine kleine Liste gemacht.

 

Das Ankommen im Moment und im Körper wird das zentrale Thema sein, wir werden zusammen ein paar der Übungen machen, die ich seit Jahren praktiziere, ergänzt durch grundlegende Einsichten, die ich gewonnen habe, Redekreise, Singen, Tönen und Lauschen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bringt wirklich bequeme Kleidung und eine Decke mit.


Wir beginnen am Samstag um 10 Uhr, es ist noch nicht sicher, ob es am Abend nach dem Essen noch eine Session gibt. Am liebsten wäre mir, wenn ihr hier übernachten könnt, um das zu ermöglichen. Matratzen sind ausreichend vorhanden, ihr sorgt für den Rest.

Sonntag geht es wieder um 10 Uhr los und wird bis ca 16 Uhr dauern.


Ich werde eine gute Suppe kochen und Getränke bereit stellen und bitte euch, für die gemeinsamen Mahlzeiten den Tisch mit Köstlichkeiten aufzufüllen, die wir dann teilen.

Das Ganze kostet 200,- €