Schuhe für den Ballengang - fast wie Barfussgehen

Die Bundschuhe mache ich aus pflanzlich gegerbtem Ziegen- oder Rindleder. Farbige Schuhe werden mit ungefärbtem Leder abgegefüttert. Die Sohle ist aus Kunststoff, um dem Alltag auf unseren Straßen gerecht zu werden. Als Hausschuh oder für Yoga, Tanzen etc. kann der Bundschuh auch ohne Sohle gemacht werden, dann ist das Sockengefühl vollkommen.

Alle Schuhe werden ausschließlich von Hand gefertig und genäht und passend für Deine Füsse hergestellt. Weiteres in der PDF:

Bundschuhe - Godoschuhe

Preise, Massnehmen und Bestellen:

Download
Bundschuhe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 329.0 KB

Schuhe ohne Fersenerhöhung

Alle Schuhe sind ohne Erhöhung im Fersenbereich, so daß ein natürliches Gehen möglich ist. Sie werden von mir für Deine Füsse von Hand gefertigt und genäht. Ich verwende nur pflanzengegerbte Leder. Die untere Laufsohle besteht aus biegsamem, jedoch festem Kunststoffmaterial, so kann sie rauhem Asphalt, spitzen Steinen und Nässe gut wiederstehen - und kann erneuert werden.

 

Modell Viking gibt es auch ohne die zusätzliche Kunststoffsohle, es hat in seiner authentischen Form eine dicke Rindsledersohle - perfekt für Waldläufer, die gerne genau spüren wollen worauf sie gehen. Der skandinavische Mokassin.

 

Für Winterschuhe oder bei kalten Füßen haben sich Filzeinlegesohlen bewährt.

 

Modell Viking

mit Kunststoffsohle links und Ledersohle rechts.


Hohe Boots mit Filzeinlegesohlen (beim Trekking in der norwegischen Tundra)

Boots - aussen farbig innen ungefärbt


Modell Navajo - Rotes Ziegenleder aussen, pflanzlich gegerbtes ungefärbtes Leder innen.

Hohe Stiefel

Schwarzes Wasserbüffelleder, gefüttert mit ungefärbtem, pflanzlich gegerbtem Leder.

Hausschlappen vom Feinsten

Gemütliche Hausschlappen. Oben mit farbigem Ziegenleder (Auswahl aus 32 Farben), innen warmer Filz (gelb, rot, grün oder blau). Die Sohle ist aus Filz und langlebigem Leder von Hand genäht.  60 Euro + Porto

Gürtel aus Rindsleder

Gürtel aus Rindsleder (pflanzliche Gerbung) mit handgeschmiedeten Schließen (rechts), oder Schließen aus Bronzeguß (linkes Bild). Die meisten sind wikingerzeitliche, oder mittelalterliche Motive und werden in kleinen Auflagen hergestellt. Dauernd wechselnde Auswahl.